Datenbankstatistik – August 2017

Die Liste führt statistische Angaben über Hinzufügungen, Zurückziehungen und Gesamtbestand an Dokumenten für Regelwerke auf, die in der DITR-Datenbank nachgewiesen werden.

 

Diese Informationen sind für Normenanwender, die bestimmte Regelwerke verfolgen, wichtig. Da – anders als diese Liste – nicht alle Regelwerke von ihren Herausgebern monatlich aktualisiert werden, schwanken die Änderungszahlen bei manchen Regelsetzern von Monat zu Monat stark. Insofern ist das Ranking nach Anzahl neuer Dokumente immer nur eine Momentaufnahme für den betrachteten Monat.

 

 

In der Produktion für den Monat August 2017 wurden der DITR-Datenbank insgesamt 6.023 Nachweise neuer Dokumente hinzugefügt.

 

Regelwerke Neue Dokumente Aktueller Gesamtbestand Zurückziehungen mit Ersatz Zurückziehungen ohne Ersatz
DIN 374 39.506 317 36
MIL 1.402 30.922 74 6
SAC 500 34.304 124 0
AFNOR 466 39.171 115 496
BSI 397 41.137 127 189
EN 359 29.152 314 14
ISO 353 23.362 280 16
ASI 305 32.306 282 9
GOST 215 32.737 5 15
ANSI 212 11.018 82 11
ASTM 188 12.720 173 18
AENOR 173 31.545 264 42
IEC 164 9.369 136 4
KATS 156 20.195 29 55
SAE 123 9.353 148 20
PKN 113 29.493 87 40
SIS 78 24.032 48 56
SNV 66 17.946 52 27
BWB-TL 45 2.677 36 2
CSA 43 4.307 22 4

 

Aktuelles

Aufgrund von Kundenwünschen wurden im Regelwerk DIN SPEC bei 69 Datensätzen Artikelanpassungen vorgenommen und dabei jeweils die "Dokumentnummer" mit der "alternativen Dokumentnummer" getauscht. Somit ist nun eine Einheitlichkeit der Dokumentnummern im Regelwerk DIN SPEC gewährleistet.